„Selbst mein Mann nimmt am Yoga teil und sein Blutdruck verbessert sich. Jetzt versucht er sich mit Antara.“

Martina

„Ich habe eine Autoimmunerkrankung. Seit ich bei dir in den Kursen bin, kommt diese Krankheit zur Ruhe. Ich habe das Gefühl, dass in mir etwas in die Ruhe findet. Ich bin sehr dankbar dafür.“

Sybille

„Liebe Anke, vielen herzlichen Dank für deine schöne Rückenstunde! Du hast unglaublich gute Formulierungen und Beschreibungen! Ich empfinde die Kombination aus Antara und Yoga schön. Ich erkenne auch Yogaübungen von Anna ☺. Mach weiter so, wenn es dir selbst Freude macht!“

Korinna (von meiner Antara-Ausbildung in Kiel ☺)

„Liebe Anke, ich habe gerade deine Stunde gemacht, die du als Video verlinkt hast und die ist toll! Du unterrichtest, ganz, ganz, ganz wunderbar und schön ☺“.

Corina (von meiner Yogalehrer-Ausbildung aus Berlin ☺)

„Danke, liebe Anke, für die tolle Rückenstunde. Ich fühle mich gut aufgerichtet. Es ist so schön vertraut, mit dir zu üben!! Du bist vertraut, aber auch schon einige deiner Übungen wecken schöne Erinnerungen ☺“.

Karin (von meiner Yogalehrer-Ausbildung aus Berlin ☺)

„Hallo Anke, dein Kurs eben war super. Es war meine erste Antara-Stunde und bestimmt nicht die letzte ☺“.

Regina

„Bei Anke trainiert man Körper und Seele gleichermaßen! Man fühlt sich beweglicher und ist für die nächsten Stunden deutlich entspannter und zufriedener!“

Jennifer

„Liebe Anke, du sprichst so flüssig und entspannt in deinen Kursen – hast du dafür eine professionelle Schulung bekommen oder fließt es einfach so aus dir raus?“

Maria

„Liebe Anke, mir gefällt so viel, dass ich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll. Die Mobilisation der einzelnen Gelenke ist eine reine Wohltat. Das Dehnen ebenfalls. Nicht, dass ich alles super bewältige, aber es wird immer besser und hilft mir enorm. Ich bin erschrocken, wie arg die Faszien verklebt sind. Deine Erklärungen zu den einzelnen Übungen sind spitze. Auch, dass nicht immer das Limit gefordert wird und jeder selbst entscheidet, wie weit man geht. Kurz um, ich bin so froh, dass ich dabei bin und wünsche mir, dass es sehr, sehr lange weitergeht.“

Elvira

„Liebe Anke, ich danke dir für die schöne Stunde. Ich bin von Anfang an dabei, das ist ca. 21 mal und es ist für mich schwer zu beschreiben, aber ich habe jetzt ein anderes, viel besseres Körpergefühl, obwohl ich schon jahrelang Yoga gemacht habe. Ich habe nicht abgenommen, aber den Eindruck, schlanker geworden zu sein. Wie du immer sagst: ein Gürtelloch enger. Erstaunlich!“.

Bärbel

„Danke für die Yogastunde. Es ist sehr entspannend. Du erklärst alles so liebevoll und einfühlsam. Du hast erzählt, dass du Neuling beim Yoga bist, dafür bist du aber schon sehr professionell. Ich freue mich für dich, dass du deinen Weg gefunden hast und uns daran teilhaben lässt.“

Marianne

„Auch mir hat es sehr gut gefallen und ich spüre einen großen Unterschied zu vor der Stunde ☺“.

Sandra

„Das war spitze! Einfach nur Glücksgefühl ☺“.

Hedda

„Und das herrlich entspannte Gefühl, das durch den gesamten Körper geht, ist fantastisch! Vielen Dank!“

Katja

„Deine klaren Ansagen schätze ich so sehr – selbst, wenn man mal nicht auf den Bildschirm blickt, versteht man genau, was zu tun ist! Danke, liebe Anke!“

Karen

„Vielen Dank für diese (wieder einmal) wunderbare Stunde! Auch wenn ich am Anfang der Stunden oftmals noch gar nicht zur Ruhe komme, gelingt es dir immer, mich abzuholen und wieder ins spüren zu bringen. Das tut mir sehr gut!“

Pamela

„Ich freue mich sehr, dass ich an deinen Kursen teilnehmen kann. Schon nach der ersten Stunde habe ich meinem Mann gesagt, dass ich endlich eine Kursleiterin gefunden habe, die ihr Wissen einfühlsam und mit Tiefe, aber nicht esoterisch weitergibt. Das ist ein Geschenk an uns alle. Und seit du (auch) online unterrichtest, können sich noch mehr Menschen an diesem Geschenk erfreuen – sogar in Berlin ☺“.

Maike aus Berlin

„Liebe Anke, ich will dir kurz berichten, dass mir die Yogastunde am Freitag sehr gut getan hat und es meiner linken Oberkörperseite danach viel besser ging und ich das Gefühl hatte, dass meine beiden Körperseiten ausgeglichener waren. Ich danke dir für die schönen Übungen und Tipps, sie kamen mir am Wochenende auch bei der Bewältigung der Gartenarbeit sehr zugute. Ich war doch ganz schön müde von der ungewohnten Arbeit, habe dann Kreuzbeinklopfen und ein paar Entspannungsübungen gemacht und nun geht es schon wieder besser dank Antara ☺“.

Bärbel

„Schön, dass du so etwas anbietest und so viel Zeit investierst. Du machst es einfach toll und es tut immer gut.“

Katrin

„Ich liebe die Antara- bzw. Yogastunden mit Anke. Diese kann wirklich jede/jeder mitmachen. Man fühlt sich hinterher super gedehnt und gleichzeitig tiefentspannt. Liebe Anke, ein großes Dankeschön für deine tollen Stunden.“

Silke

„Liebe Anke, danke für deine so lieben Worte und die Gefühle, die du für uns hast. Das ist einzigartig. Woher nimmst du die Kraft gerade auch in dieser Zeit?“

Marie-Louise

„Es entspannt mich, tut mir gut und macht mir Spaß! Letzte Woche hatte ich vor Antara viel noch zu erledigen, war ein bisschen im Stress und hatte seit zwei Stunden leichtes Rauschen im Ohr – was ich vorher noch nie hatte. Nach Antara war es weg!“

Maike

„Liebe Anke, deine Fachkompetenz und didaktische Umsetzung der jeweiligen Stunde begeistert und motiviert mich. Du bist klasse ☺“.

Katja

„Ich fühle mich immer sehr wohl in deiner Stunde und auch nach der Stunde. Bin sehr glücklich, dass ich in deine Stunde gekommen bin, da ich auch immer das Gefühl, in der freien Zeit nicht zur Ruhe zu kommen, habe. Und ich bin begeistert von deinen Tipps, die für den Alltag manchmal so nützlich sind“.

Marga

„Ankes Stunden fühlen sich sanft an und sind gleichzeitig sehr mobilisierend. Sie erden mich und ich fühle mich im Einklang mit mir und im Anschluss sehr erfüllt. Ein wundervoller Ausgleich zu den Herausforderungen und Spannungen meines Tages“.

Andrea